Sinn und Würdigung unseres Lebens

106 106 people viewed this event.
390 €

Schamanisches Weiterbildungsseminar

Viele Geschichten der Welt und ewige Weisheiten verweisen auf Tore der Einweihung, durch die wir hindurchgehen müssen, um zu reifen und uns zu weisen Menschen zu entwickeln. Diese Tore sind archetypische Durchgänge. Sie bieten uns kraftvolle Werkzeuge, die uns helfen unsere Sichtweise zu verändern. Sie lehren uns mit neuen, lebendigen Augen zu sehen. Jedes Tor stellt einen Übergang (Einweihung) dar. Sie bergen das Potential unsere Liebe auszuweiten, zu Geben und zu Empfangen, mehr Gleichgewicht und Kreativität zu manifestieren.
Dieses Training hilft uns einen sinnvollen Rückblick auf unser Leben zu werfen und Aspekte unserer Lebenserfahrung zu integrieren. Dabei gilt es unseren Dämonen ebenso wie unseren Engeln ins Gesicht zu schauen. Das Ziel dieser Reise ist unser Dasein mit mehr Liebe, Würde, Kraft und Weisheit anzunehmen.

Schwerpunkte

  • Was fördert unsere Lebenskraft?
  • Masken und Vortäuschungen aufgeben
  • Nähe und Sinnlichkeit fördern
  • Das mitfühlende Herz
  • Die Kraft der Dankbarkeit und Vergebung
  • Förderung der Kreativität und Natürlichkeit
  • Authentizität, Aufgeben das andere Menschen für unser Glück verantwortlich sind
  • Nichtanhaften, Hingabe und Versöhnung 

Entsprechende Übungen wie Tanz, Meditation, Naturrituale, Schamanische Reisen und Energiearbeit werden uns bei dieser Reise Unterstützung sein.

Dozentin: Gertrud Niehaus, Institut für Naturtherapie

Termin: 17.06. bis 19.06.2022
Fr./ Sa. 10.00 – 18.00 Uhr,
So. 10.00 – 17.00 Uhr

Als Weiterbildung zertifizierbar.

Teilnahmegebühr: 390 Euro

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: https://chittama.de/anmeldeformular →

 

Datum & Uhrzeit

17.06.2022 10:00 bis
19.06.2022 17:00
 

Anmeldeschluss

16.06.2022
 

Veranstaltungsarten

Mit Freunden teilen