„Es sind nicht die Glücklichen, die dankbar sind, es sind die Dankbaren, die glücklich sind.“ (Francis Bacon)

Liebe Chittama Community,

in diesem Monat schöpfen wir Kraft aus uns selbst, und wir verbinden uns mit dem starken Gefühl der Dankbarkeit. Denn das Gefühl der Dankbarkeit lässt uns zufrieden, gesund und glücklich durch unser Leben gehen.

Die Dankbarkeit ist eine schier unersättliche Kraftquelle in uns, und wir zeigen dir in unseren Stunden, wie du durch einfache kleine Rituale deine Kraftquellen entdecken kannst.

Wenn wir uns in Dankbarkeit üben, wirken wir direkt auf unser Gehirn ein und schütten die Glückhormone Dopamin und Serotonin aus. Diese beiden Hormone wirken sich positiv auf unser psychisches und körperliches Befinden aus: Dopamin steigert unseren Antrieb und unsere Motivation, Serotonin reguliert im Herz-Kreislauf-System die Spannung der Blutgefäße und wirkt wie ein natürlicher Stimmungsaufheller. Wir üben uns darin, den Fokus auf Lösungen und Möglichkeiten zu legen und so statt des Feldweges die Schnellstraße zur Zufriedenheit zu nehmen. Um Dankbarkeit in dir zu kultivieren, braucht es nicht viel. Manchmal genügt ein Perspektivwechsel und ein bisschen Übung.

Gerade im Yoga haben wir viele Möglichkeiten, uns mit der inneren Quelle des Glücks zu verbinden. Über die Atemtechnik und unsere Körperhaltung öffnen wir unser Herz. Wir richten den Fokus auf das, was uns das Leben bereits in seiner Fülle bietet, und wir befreien uns aus der Falle, nur das zu sehen, was scheinbar alles fehlt, um glücklich zu sein.

Dazu gleich eine kleine Übung für dich:
Am Morgen steckst du dir eine Handvoll Bohnen (oder Erbsen oder kleine Steine) in deine rechte Hosen- oder Jackentasche. Im Verlauf des Tages richtest du immer wieder deinen Focus auf die positiven Momente, für die du dankbar sein kannst. Und wann immer die Dankbarkeit in Dein Bewusstsein dringt, wandert eine Bohne von der rechten in die linke Hosen- oder Jackentasche. Am Ende des Tages, wenn dir die Menge der Bohnen in der linken Tasche bewusst wird, rufst du dir nochmal die positiven Dinge, die dir widerfahren sind, in dein Gedächtnis. Und so stärkst du dein Dankbarkeitsgefühl wie einen Muskel. Mit dieser kleinen Übung schärfst du dein Bewusstsein für die positiven Dinge in Deinem Leben und lässt sie nicht einfach durchrauschen. Probiere es aus, beobachte, was sich verändert, und berichte uns gerne über deine Erfahrungen.

Danke, dass es dich gibt!

Herzensgrüße
Deine Marion 

Dankbarkeitstage vom 19.09.-30.09.2021
mit Sabine 

Verändere dein Leben mit Dankbarkeit

Ganz gleich wo du bist, in welchen Umständen du gerade lebst – Dankbarkeit wird dein ganzes Leben verändern. Sei dabei und lade durch Dankbarkeit die Fülle in dein Leben ein, die die Kraft besitzt alles zu verändern.

Passend zu unserem Monatsthema starten wir am 19.09.21 um 10.00 Uhr die Dankbarkeitstage mit einem Live Zoom und einer gemeinsamen Meditation.

Wenn du die Dankbarkeits-Challenge vom 20. bis 29.09.2021 buchst, erhältst du 10 Tage lang täglich per WhatsApp oder per Mail deine persönlichen Übungen, Impulse oder Meditationen.

Am 29.09. um 20 Uhr beenden wir gemeinsam die Dankbarkeitstage mit einem Austausch über Zoom.

Erlebe selbst die Kraft der Dankbarkeit und melde dich jetzt an.
Ich freue mich riesig auf dich!

Deine Sabine

Dankbarkeits-Challenge 
KOSTENLOSE Auftakt-Meditation

19.09.21 10.00 Uhr Meditation und Austausch

Veranstaltung in Troisdorf: Leben um zu Heilen

Workshop mit Gertrud Niehaus vom 01.- 03.10.21 in Troisdorf

Wir haben die Werkzeuge der Heilung in unseren Herzen und damit auch in unseren Händen. Ist das Schicksal vorbestimmt? Wie finde ich Zugang zu meinem Seelenplan? Welche Herausforderungen stellt mir das Leben? Gertrud Niehaus führt uns in diesem Training in eine geistige Dimension, die nicht nur persönliche Heilung ermöglicht, sondern uns auch auf eine höhere Stufe des Daseins bringt. Dieses Training ist eine Hilfe zur Selbsthilfe, den eigenen Weg zur Klarheit und Harmonie zu finden und verstärkt der eigenen Wahrheit zu folgen.

Nur noch 1 Platz verfübar! Jetzt anmelden unter: info@chittama.de

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!

Abschließend noch eine kleine Geschichte von mir persönlich…

Anfang diesen Jahres nahm ich an einer Meditation teil. Es ging darum, sich vorzustellen, wie das Leben in der Mitte des Jahres aussieht und was sich da manifestieren wolle. „Stell dir nun vor, wo du bist, wer du bist und was sich in deinem Leben in 6 Monaten ereignen wird“ hörte ich die Meditationsleiterin sagen. Ich schloss die Augen und sah nach einem kurzen Moment der Ruhe einen Zitronenbaum. Meine Haut kribbelte. Ich spürte die Sonnenstrahlen und eine unglaublich warme wohlige Energie, die mich durchströmte. Und es kam mir der Gedanke: Diese Zitrone wird auf der Finca wachsen, wo du im Sommer leben wirst. Wow, das war ein großartiger Gedanke, der mein Herz mit Freude erfüllte. Und dieser Gedanke ließ mich nicht mehr los. Als Symbol für dieses Zeichen legte ich mir ab diesem Tag eine Zitrone auf den Schreibtisch und überließ es dem Universum, wo diese Zitrone mich im Laufe des Jahres hinführen sollte.

Im Juni diesen Jahres war ich mit meinem Mann auf Mallorca. Ein Wochenende nur für uns. Es war großartig. Und nur so interessehalber besichtigten wir eine Finca, um mal zu schauen, was es so gibt. Und plötzlich sah ich sie: Diese gelb strahlende Zitrone an diesem Zitronenbaum, den ich im Januar in meiner Meditation gesehen hatte. Es war unglaublich. Genau so. Jedes Blatt hing an der gleichen Stelle. Und da wusste ich: Nun ist es soweit. Es ist die richtige Zeit zu gehen und die richtige Zeit, eine Entscheidung zu treffen. Und zwar JETZT.

Chittama jetzt auch auf Mallorca!

Schon als ich das erste Mal auf die Insel Mallorca vor über 20 Jahren kam, war ich begeistert. Immer wieder besuchte ich die Insel, erkundete ihre traumhaft schönen Buchten, ließ mich von der wundervollen Natur inspirieren und spürte auf dieser Insel eine Lebensenergie in mir, die einfach einzigartig ist. Nirgendwo anders kam ich tiefer mit mir in Verbindung und nirgendwo anders fand ich solch innere Ruhe und tiefen Frieden in mir.

Und so haben wir nun beschlossen, Träume nicht länger zu träumen, sondern sie zu leben. Denn sonst werden es immer Träume bleiben! Und zwar JETZT, und nicht irgendwann. Gesagt getan. Haus gesucht, Schule für die Kids gesucht und los gehts. Das Universum schien alles vorbereitet zu haben, denn es stand alles bereit, was wir benötigten, um diesen Schritt nun gehen zu können.

Und was auch bereits gefunden ist: die Finca, auf welcher ich wundervolle Retreats für euch veranstalten werde! Freut euch auf alles, was es braucht, um eine tolle (Aus-)Zeit zu haben und eine Umgebung, die wie keine andere dafür sorgt, mit dir selbst in Verbindung und in inneren Frieden zu kommen.

In Troisdorf geht es natürlich mit unseren Kursen und Angeboten vor Ort und Online weiter! Sabine, Heike und das gesamte Team sind wie gewohnt für euch da!

Bei Fragen zur Kursprogramm oder zur Buchung, ruft einfach unter unserer neuen Mobilnummer an: 0175/1188912

Während du dies hier liest, packe ich gerade die Kisten in den LKW, und wir starten unsere spannende Reise. Folge uns mit Chittama auf Facebook und Instagram und erfahre, wie die Reise weitergeht… Wir bleiben verbunden!

Thanks!

Lade dir jetzt deine Chittama® App auf dein Smartphone. Du erhältst schnellen Zugriff auf unsere Produkte und Kurse sowie die aktuellsten Infos.
Für den Login in der App kannst du einfach die Zugangsdaten deines persönlichen Fitogram Accounts nutzen.

 

Chittama® App Download

 

Um die Chittama® App noch besser und schneller zu nutzen, kannst du sie direkt auf den Startbildschirm deines Smartphones hinzufügen.

Wie das mit nur wenigen Schritten unter iOS oder Android funktioniert, erfährst du hier.